Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Floorwork & Acrobatics

November 4 @ 12:00 - 17:00

Dieser Kurs ist für jeden der sich gerne am Boden bewegt auf verschiedene Weise wie kraulen, rollen, rutschen, hüpfen, cartwheeling und flipping. Er ermöglicht Körperentwicklung sowie Bewusstsein. Wir werden auch ein paar Partnerspiele sowie Gruppenspiele machen. Diese spielerischen Methoden können deine Fähigkeiten um dich freier zu bewegen und deinen Flow weiterentwickeln.

  • Lerne wie sicher du rollen und fallen kannst
  • Wie man hoch und runter geht vom Boden
  • Akrobatische Elemente für Beginner
  • Einführung in die Stärke und Mobilität der Akrobatik
  • Spiele und Szenarios mit basierender Praxis
  • Freie Improvisationen mit gebrauch dieser Elemente

Wo: the movement spot
Wann: Sonntag, 4. November 12.00-17.00
Kosten: CHF 120 oder CHF 100 für Studenten – CHF 220 oder CHF 200 für beide Workshops, welche an diesem Wochenende im the movement spot stattfinden.
Kontakt & Anmeldung: james@thisjamesbailey.com

 

 

Über die Lehrer

 

James

 

„Mit fasziniert das körperliche seit ich mich erinnern kann. Da ich viele Zeit mit trainieren verbracht habe in verschiedenen Modalitäten wie Stärkentraining, tanzen, Olympisches Gewichtsheben und martialische Kunst. Ich lernte viel darüber wie der Körper funktioniert und wie man Dinge im Körper ändern kann.

Durch verschiedene Verletzungen  die ich vertieft habe in der Reha und physischer Therapie hat mich dies zur Massage und Körper-Arbeit gebracht. Ich trainierte in Grossbritannien Sport und klinische Massage wie auch traditionelle Thaimassagen in Thailand und wurde verschieden Modalitäten ausgesetzt.

Ich benutze verschiedene Mittel um alles zu erreichen was ich möchte. Dies beinhaltet auch schamanische Rituale und Praktiken mit dem Kontext einer Therapie. Ich spezialisiere mich auf das klarkommen mit chronischen Schmerzen, Traumas, Rehas und generell ein besseres Körpergefühl zu bekommen insbesondere dass der Körper besser funktioniert.

Ich glaube nicht dass es nur einen Weg gibt alles zu machen. Ich mixe verschiedene Styles und Traditionen um etwas zu kreieren das für mich und meine Klienten wirkt.

Ich möchte mich in meine Körper wohlfühlen mit den Mitteln welche ich in der Welt erkannt habe und dies für mich und meine Klienten erleichtern.“

 

 

Nil

 

„Ich lebe zurzeit in München und kreiere ein Leben daraus den Leuten beizubringen wie sie sich auf eine glückliche, vollkommene und langlebige Bewegungspraxis einlassen. Eine meiner grössten Leidenschaften ist die unendlichen Formen und Grössen des körperlichen zu erkunden. Um dies zu tun studierte ich Sport Wissenschaften in München, lernte von den besten in diesem Metier und verbrachte Stunden damit alle Arten und Informationen zu kriegen. Ich schaute die Bewegung in einem normalen Rahmen an und wurde durch viele verschiedene Disziplinen inspiriert wie: Gymnastik, Martialische Art, Akrobatik, tanzen, Klettern, Parcours und viele andere athletische Wege.

Der Fokus meines Trainings ist einen Weg zu finden, der schwierig erscheinende Bewegungen zugänglich macht für alle Sorten des Praktizierens.“

 

 

Details

Datum:
November 4
Zeit:
12:00 - 17:00
Website:
https://www.facebook.com/events/463322730819612/

Veranstaltungsort

the movement spot
Gallenweg 8
Pratteln, 4133 Switzerland
+ Google Karte

Veranstalter

James Bailey, Nil Teisner, the movement
E-Mail:
james@thisjamesbailey.com
Website:
https://www.themovement.ch/de/home-de/