Im April 2016 wurde der Verein the movement mit Sitz in Pratteln (Basel-Landschaft) gegründet. Der Verein bezweckt die Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch Bewegung, Bildung und Hiphop-Künste. Im Zentrum steht das Fördern von Selbstentfaltung, Gemeinschaftssinn und gesundem Lifestyle. Darüber hinaus setzt sich der Verein für die Förderung und Professionalisierung des Tanzstils Breaking und der Hiphop-Kultur ein.

Um dies auf eine nachhaltige, authentische und inspirierende Art und Weise zu ermöglichen, benötigen wir in Basel eine eigene Lokalität. Mittlerweile haben wir in Pratteln (Baselland) passende Räumlichkeiten gefunden und gründen dort das Zentrum “the movement spot”. Ab Janaur 2018 verfügen wir über die Räumlichkeiten. Die Eröffnung soll im Frühjahr 2018 sein.

Statuten the movement


Philosophie und Vision

the movement engagiert sich leidenschaftlich, um Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen, in einem inspirierenden Umfeld, durch Bewegung, Bildung und Hiphop-Kultur zu fördern.

the movement setzt sich für die Professionalisierung und Anerkennung von Breaking und der Hiphop-Kultur ein.

the movement repräsentiert eine weltweite Bewegung für Frieden, Liebe, Bildung, Wachstum und Freude durch Kunst und Hiphop-Kultur.

Wir stehen für eine gesunde, positive und selbstbewusste Community und fördern den Nachwuchs. Wir sehen uns als Vorbilder, die Verantwortung tragen. Unsere Vision ist es, weltweit Projekte und Zentren wie the movement spot zu ermöglichen. Dabei sollen kulturell und sozial benachteiligte Orte bevorzugt werden.