Lucas del Rio Estévez

Vorstandsmitglied

Ich bin Tänzer, Bewegungsmensch, Musik- und Kunstliebhaber, und vieles mehr. Zurzeit entwickle ich mich zum Choreografen weiter (MA Dance Choreography an der ZHdK, Zürich). Vorher habe ich Kulturanthropologie und Medienwissenschaft studiert.

Als Kind und Jugendlicher war ich ein passionierter Sportler, Schlagzeuger, Comics-Fan und Liebhaber der HipHop-Kultur. Nach einem gescheiterten Wirtschaftsstudium und einer Lebenskrise habe ich meine Liebe und Faszination für den Tanz entdeckt. Neben Tanz, Musik und Kunst begleiten mich insbesondere weitere Themen wie Philosophie, Spiritualität, Weisheit sowie die Natur und Potenziale des menschlichen Körpers und Geistes.

Zusammen mit Coskun und Jason habe ich the movement gegründet, weil es eine Plattform ist, mit der wir durch verschiedene Projekte eine nachhaltige Wirkung erzielen können. Bewegung, Kunst und Community haben für unsere Gesellschaft aus meiner Sicht eine immer grösser werdende Bedeutung, um unsere Potenziale als Individuen und als Gesellschaft zu entfalten.

the movement ist der Ausdruck unserer Liebe, Leidenschaften und Talente. Wir hoffen, damit viele Menschen zu inspirieren und dass neue Möglichkeiten und Chancen für zukünftige Generationen entstehen.