Raphaël Vergères

Karateleiter

Seit 2004 trainieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Raphaël Vergères in der «Shenxin Karateschule» Shotokan Kenpo Karate. Raphaël ist sowohl der Schulleiter, wie auch der Hauptlehrer.

Sein Karateweg führte ihn von Basel nach Neuenburg und weiter nach Bensheim (DE). Raphael besitzt den 3. Dan.

Shenxin ist eine Zusammensetzung aus zwei chinesischen Wörtern. Shen, der Geist und Xin, das Herz. Dies sind auch die Oberbegriffe der Karateschule, denn der Geist soll geschult und mit Herz gekämpft werden.

«In meinem Unterricht fülle ich keine Gefässe sondern entflamme ein Feuer, damit Karate nicht nur im Dojo stattfindet, sondern auch mit in den Alltag genommen wird.»

Raphaël Vergères, Hauptlehrer

«Ohne Natel verlasse ich das Haus nie.»

Welcher Song hat dich geprägt?
Songs haben mich weniger geprägt, eher Filmmusik, vor allem von Hans Zimmer

Welche Superkräfte hättest du gerne?
Es wär toll, wenn sich meine Büroarbeit von alleine erledigen würde.

Kaffee oder Tee?
Kaffee

Internet oder Laden?
Internet